Rastetter & Wacker - Kabarettnotstand!

Szenische Lesung von Hüsch bis Hildebrandt

Das Bühnenduo Rastetter & Wacker ruft den Kabarettnotstand aus! Die Realität überholt längst die Satire, so will es zumindest scheinen. Was kann da ein einzelner Kabarettist noch ausrichten?

Doch Erik Rastetter und Martin Wacker sind ja zum Glück zu zweit, und da schaut das Ganze gleich wieder anders aus. Vor allem, wenn man in den Heiligen Schriften blättert. Nein, nicht in der Bibel oder im Koran, sondern in den Werken so großartiger Künstler wie Dieter Hildebrandt, Hanns Dieter Hüsch, Gerhard Polt, Karl Valentin oder Werner Schneyder. Dazu noch ein Schuss kabarettistisches Liedgut, das Ganze präsentiert und interpretiert auf unnachahmliche Weise – und schon erkennt man, dass die alten Meister immer noch erschreckend aktuell sind. Oder sollte man besser sagen, aktuell erschreckend?

Ein wunderbares Training fürs Zwerch- und Trommelfell, denn wer Ohren hat zu hören, fällt lachend vielleicht weniger oft auf die Nase.

Auf der Bühne: Erik Rastetter und Martin Wacker
Am Piano: Michael Postweiler
Einrichtung: Günter Knappe

Die nächsten Termine


Tickets


Tickets können Sie bequem über Reservix erwerben.

Tickets online bestellen Gruppenbuchungen über das Ticketbüro
ico times

Mo:    11:00 -18:00 Uhr
Di-Fr: 11:00 - 16:00 Uhr

ico phone

0721 / 83 152 970