Der Anruf

Ein Theater-Thriller von Stephan Eckel

In diesem hochspannenden Bühnenkrimi ist nichts so, wie es scheint!
Während ihrer Nachtschicht im Computer-Callcenter erhält Mitarbeiterin Eva einen folgenreichen Anruf: Marc hat Probleme mit seinem Laptop. Eva hilft dem sympathischen Anrufer gern, und das Gespräch wird zunehmend privat: Marc lässt seinen Charme spielen, zeigt sich als aufmerksam und witzig. Die beiden flirten miteinander, tauschen Komplimente aus – ein Treffen bahnt sich an.
Doch der Schein trügt: Denn Marc entpuppt sich als Evas Stalker, der beängstigend detaillierte Einblicke in ihr Privatleben genießt. Zwischen der Callcenter-Mitarbeiterin und dem Anrufer beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel, in dessen Verlauf der Mann am Telefon immer mehr zur ernstzunehmenden Bedrohung wird. Denn auch Eva hütet ein dunkles Geheimnis …
Das bedrohliche Spiel rund um Täter und Opfer hält den Zuschauer bis zum Schluss in Atem. Denn in diesem überraschenden Krimi ist voller unerwarteter Wendungen ist niemand ohne Schuld.

Auf der Bühne: Sandra Förster, N.N.
Regie: Karsten Engelhardt

Die nächsten Termine


  • Fr, 28.10.202219:30 Uhr
  • Sa, 29.10.202219:30 Uhr
  • So, 30.10.202218:30 Uhr
  • Fr, 04.11.202219:30 Uhr
  • Sa, 05.11.202219:30 Uhr
  • So, 06.11.202218:30 Uhr
  • Do, 10.11.202219:30 Uhr
  • Fr, 11.11.202219:30 Uhr
  • Sa, 12.11.202219:30 Uhr
  • So, 13.11.202218:30 Uhr
  • Do, 24.11.202219:30 Uhr
  • Fr, 25.11.202219:30 Uhr
  • Sa, 26.11.202219:30 Uhr
  • So, 27.11.202218:30 Uhr
  • Mi, 07.12.202219:30 Uhr
  • Do, 15.12.202219:30 Uhr
  • Fr, 16.12.202219:30 Uhr
  • Do, 29.12.202219:30 Uhr
  • Fr, 30.12.202219:30 Uhr

Tickets


Tickets können Sie bequem über Reservix erwerben.

Tickets online bestellen Gruppenbuchungen über das Ticketbüro
ico times

Mo:    11:00 -18:00 Uhr
Di-Fr: 11:00 - 16:00 Uhr

ico phone

0721 / 83 152 970