Judas

Packendes Drama von Lot Vekemans - aufgeführt in der Lukaskirche

Entdecken Sie die fesselnde Geschichte von "Judas" neu! Sein Name gilt als Synonym für Verrat. Und doch spielte er paradoxerweise eine Schlüsselrolle für die Entstehung des Christentums. Die rätselhaften Beweggründe von Judas geben Anlass zu Spekulationen in jeder Epoche. Jetzt, nach zweitausend Jahren, tritt Judas aus dem Schatten hervor und inszeniert seine eigene Show. Er versucht auf beeindruckende Weise, seine Tat in menschliche Dimensionen zurückzuführen. Erleben Sie ein packendes Drama, das nicht nur die bekannten Überlieferungen, sondern die tief verwurzelte menschliche Natur selbst beleuchtet.
"Judas" – ein Theaterereignis, das die Grenzen zwischen Vergangenheit und Gegenwart aufhebt, zum Nachdenken anregt und die Sinne berührt.

DAS SANDKORN kooperiert für diese Produktion mit der Evangelischen Lukasgemeinde in Karlsruhe. Aufgeführt wird „Judas“ direkt in der Lukaskirche in der Hagenstr. 7 in Karlsruhe.

Mit Oliver Fobe in der Titelrolle.

Regie: Erik Rastetter.

Ev Lukasgemeinde Kopie

zur Ev. Lukasgemeinde

Tickets online bestellen

Die nächsten Termine


  • Fr, 15.03.202419:30 Uhr
  • Sa, 16.03.202419:30 Uhr
  • So, 17.03.202418:30 Uhr
  • Fr, 22.03.202419:30 Uhr
  • Sa, 23.03.202419:30 Uhr

Tickets


Tickets können Sie bequem über Reservix erwerben.

Tickets online bestellen Gruppenbuchungen über das Ticketbüro
ico times

Mo:       11:00 -18:00 Uhr
Di-Do:  12:00 - 17:00 Uhr
Fr:         14:00 - 18:00 Uhr

ico phone

0721 / 83 152 970

Ensemble

Oliver Fobe Schauspiel ico mail w icons8_info.svg
Erik Rastetter Buch, Regie, Schauspiel, Kabarett ico mail w icons8_info.svg